Du bist hier: Pfadfinderinnenschaft St. Georg » Aktuelles » PSGlerin zu Gast bei den Pfadfinderinnen in Rwanda

PSGlerin zu Gast bei den Pfadfinderinnen in Rwanda

  •  03.05.2010, 22:26
  •   Rwanda

Sonja, PSGlerin aus München, ist ab dem 1. Mai für drei Monate bei den Pfadfinderinnen in Rwanda, unserem Partnerverband "Association des Guides du Rwanda" (AGR).

Sonja, PSGlerin aus München, ist ab dem 1. Mai für drei Monate bei den Pfadfinderinnen in Rwanda, unserem Partnerverband "Association des Guides du Rwanda" (AGR).

Sonja Klauber-ZiererPSGlerin zu Gast bei den Pfadfinderinnen in Rwanda
03.05.10 22:26

Sonja, PSGlerin aus München, ist ab dem 1. Mai für drei Monate bei den Pfadfinderinnen in Rwanda, unserem Partnerverband "Association des Guides du Rwanda" (AGR).


"Ich möchte die Projekte der AGR kennenlernen, helfen wo ich gebraucht werde und herausfinden ob in Zukunft eine dauerhafte Entsendung möglich ist. Schon vor vielen Jahren als ich noch Unkraut gejätet habe für die Aktion "Flinke Hände, flinke Füße für Ruanda" hatte ich den Traum einmal die Pfadfinderinnen in Ruanda kennenzu lernen. Jetzt endlich ist es soweit. Ich freu mich schon riesig."

Sonja hat einen Blog eingerichtet, in dem sie laufend von ihren Aktionen und Erfahrungen in Rwanda berichtet: http://soklzi.blog.de/

Zurück