Du bist hier: Pfadfinderinnenschaft St. Georg » Aktuelles » Keine Angst vor(m) Spinnen

Keine Angst vor(m) Spinnen

  •  08.10.2008, 11:24

Der Caravelle- und Rangerhajk hat stattgefunden.
Anfang Oktober fand der Hajk mit anschließendem Lager in Immenhausen statt. Aus vielen verschiedenen Diözesen reisten die Gruppen zu ihren Startpunkten für den Hajk und erlebten viele Abenteuer, bis sie sich ab Freitag zum gemeinsamen Lager trafen.

 

Der Caravelle- und Rangerhajk hat stattgefunden.
Anfang Oktober fand der Hajk mit anschließendem Lager in Immenhausen statt. Aus vielen verschiedenen Diözesen reisten die Gruppen zu ihren Startpunkten für den Hajk und erlebten viele Abenteuer, bis sie sich ab Freitag zum gemeinsamen Lager trafen.

Dort stand das Jahresthema Gerechtigkeit und eine bunte Pallette von Workshops auf dem Programm. Viele Caravelles und Ranger, die sich vorher nicht kannten, haben nun für das Jahr 2009 gemeinsame Projekte geplant. So soll es z.B. eine große Stadtralley für Caravelles in Köln geben. Einige Gruppen wollen Spenden für Ruanda sammeln und andere führen Projekte durch, von denen sie sich dann auf www.mypsg.de erzählen werden.

"Alles in allem war die Aktion super... wenn auch ein bisschen kalt in den Zelten." Das war die weit verbreitete Meinung bei der abschließenden Reflexion.

Sigrid Hofmann aus dem AK Ruanda hat bei der Aktion den Workshop "Eine Weltreise der etwas anderen Art. Von Deutschland nach Ruanda geleitet. Hier könnt ihr darüber lesen.

Zurück